Christian Hönle

Handwerk aus Meisterhand

Christian Hönle

Das Unternehmen wurde von mir im Herbst 1995 nach erfolgreich bestandener Meisterprüfung und Erhalt des MEISTERPREIS der Bayerischen Staatsregierung für hervorragende Leistungen im Rahmen der Meisterfortbildung gegründet.

Von Beginn an war es mein Bestreben hochwertige Fliesenarbeiten unter Anwendung aktueller, dem Stand der Technik entsprechenden Kenntnisse auszuführen.

 

Aus meiner Sicht ist die Liebe zum Detail und eine klare Kommunikation mit dem Kunden, neben den fachlichen Voraussetzungen, der Schlüssel für eine erfolgreiche Projektdurchführung. Das genau in diesem Bereich meine Talente liegen, war mir zum Zeitpunkt der Betriebsgründung noch nicht bekannt.


Die Wünsche meiner Kunden - unter Berücksichtigung der baulichen Möglichkeiten - zu erfüllen, ist bis heute eine positive Herausforderung, deren Umsetzung mir Freude bereitet. Das erfordert eine kontinuierliche Weiterbildung, um neuen Trends und innovative Techniken folgen und anbieten zu können.

Zementfliesen - meine besondere Leidenschaft

Zementfliesen

Im Laufe meiner Tätigkeit bin ich immer wieder auf die Zementmosaikplatten und deren Verlegung gestoßen.

 

Die Faszination über die unglaubliche Vielfalt deren Designs und die optische Präsenz dieses einzigartigen Materials hat mich von Beginn an erfasst. Das bewegte mich dazu, mich umfassend in die Thematik der Verarbeitung von Zementplatten samt Finish einzuarbeiten. Daraus hat sich ein Schwerpunkt in meiner Firma entwickelt der mir viel bedeutet und große Freude bereitet.

 

VIA Zertifikat - Verlegung Zementfliesen

VIA Zertifikat für Christian Hönle

Nach vielen ausgeführten Arbeiten im Bereich Zementfliese und Terrazzo habe ich mich entschlossen im September 2017 an dem Fortbildungsseminar der Firma VIA teilzunehmen.

 

So wurde vorhandenes Wissen vertieft und neues erlernt, was mir und somit auch meinen Kunden weitere Möglichkeiten eröffnete.

VIA Zertifikat für Christian Hönle (PDF, 8.9 MB)